• Zielgruppen
  • Suche
 

News

45. DASU Mathematik-Symposium zum Thema "Mathematik und Sprache"

45. DASU Mathematik-Symposium zum Thema "Mathematik und Sprache"

Rund 50 Lehrerinnen und Lehrer trafen sich in angenehmer Atmosphäre zum zweimal jährlich stattfindenden Symposium des Didaktischen Arbeitskreises Schule - Universität (DASU). Das insgesamt 45. Symposium beschäftigte sich mit Sprache und Mathematik.

Lehren und Lernen von Mathematik geht immer mit dem Gebrauch von Sprache einher. Mathematikunterricht kann dabei nicht ohne Sprache stattfinden, jedoch kann Sprache im Unterricht auch zum Lernhindernis werden. Wie kann Sprache Stolperstein oder Baustein bei der mathematischen Bergiffsbildung werden? Wie kann mathematische Konzeptentwicklung durch sprachfördernde Prinzipien unterstützt werden?

Für dieses spannende Thema konnten Junior-Professorin Dr. Lena Wessel vom Institut für Mathematische Bildung der Pädagogischen Hochschule Freiburg und Professorin Dr. Barbara Schmidt-Thieme der Universität Hildesheim. als Referentinnen gewonnen werden.

Das 45. DASU bot erneut eine gute Gelegenheit neue Anregungen für die Gestaltung des Mathematikunterrichts zu bekommen und regte darüber hinaus zum Austausch der anwesenden Lehrkräfte an.