• Zielgruppen
  • Suche
 

News

In den Sommerferien an die Uni – die Gauß-AG lädt ein

Wie kann man sich mit Hilfe der Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde fortbewegen? Wie entstehen Wolken? Und mit welcher Programmiersprache erstellt amn am besten Computerspiele?

12- bis 15-jährige Schülerinnen und Schüler, die sich für diese Fragen interessieren, können in den Sommerferien an der Gauß-AG teilnehmen. Auch diesmal findet die Gauß-AG wieder in den Sommerferien an der Leibniz Universität Hannover statt. Hier können sich interessierte Kinder und Jugendliche mit spannenden Themen aus den Bereichen Maschinenbau, Meteorologie und Informatik befassen. Beim Experimentieren, Rätseln und Ausprobieren stehen ihnen Tutorinnen und Tutoren mit Rat und Tat zur Seite.

 

Hier die Kurse im Überblick:

  • Maschinenbau: "Mit dem Knatterboot zum Eisladen - Maschinenbau macht's möglich"
  • Meteorologie: „Faszination Atmosphäre
  • Informatik: „Python-Programmierung für Minecraft

 

Wann? Montag, 24. Juli, bis Freitag, 28. Juli 2017

Wo?      Hauptgebäude der Leibniz Universität Hannover (Welfenschloss), Welfengarten 1, 30167 Hannover

Für die Kurse können sich alle Interessierten ab jetzt anmelden - ausschließlich über die FerienCard der Landeshauptstadt Hannover: www.feriencard-hannover.de.