• Zielgruppen
  • Suche
 

News

Freie Stelle als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter bei der Zentralen Studienberatung

In der Zentralen Studienberatung ist eine Stelle als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (EntgGr. 6 TV-L) zum 01.08.2017 zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet.

Aufgaben

Der Aufgabenbereich umfasst allgemeine Sekretariatsarbeit, Büroorganisation, Terminverwaltung sowie telefonischer und Email-Kontakt zu den Klientinnen und Klienten der Zentralen Studienberatung und Unterstützung in der Finanzverwaltung des Sachgebietes sowie bei der Veranstaltungsorganisation.

Einstellungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene, mindestens dreijährige Ausbildung zum Beispiel zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Bürokauffrau/Bürokaufmann oder ähnliche sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Sekretariatsarbeit, Terminverwaltung und im Telefonkontakt, sichere Anwendung der gängigen Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint), insbesondere E-Mail und Terminplanung (Outlook) sowie sichere Beherrschung der deutschen Sprache. Erwünscht sind darüber hinaus Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen der Universität, Kenntnisse in der Konto- und Budgetverwaltung sowie der hauseigenen Verwaltungssoftware SAP, englische Sprachkenntnisse sowie Erfahrung in der Unterstützung beim Veranstaltungsmanagement.

Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden.

Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Männer nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.05.2017an

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Zentrale Studienberatung
Martin Scholz
Welfengarten 1
30167 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Martin Scholz, +49 (0)511 762-5584, martin.scholz@zuv.uni-hannover.de, www.studienberatung.uni-hannover.de gerne zur Verfügung.